English
Русский
Română
Polski
Magyar
Čeština
Slovenčina
Nederlands
Start
Sie sind hier: Startseite

Projekt Marienhospital Aachen

Im Rahmen eines Kleinprojektes für das Marienhospital in Aachen, hat die LANDO Eurasia GmbH Schwerlast- und Speditionsgesellschaft 5 Module mit jeweils 9,11m Länge, 4,07m Breite und 4,06m Höhe an das Krankenhaus abgeliefert. Die bis zu 19t schweren Module wurden mit einem Mobilkran abgeladen und an Ihrem endgültigen Montageort positioniert.

Um den öffentlichen Verkehrsraum so gering wie möglich zu beeinflussen, wurden die LKW in der Nacht auf einem eigens für das Projekt abgesperrten öffentlicher Parkplatz in Burtscheid geparkt. Zur endgültigen Entladung wurden die LKW dann einzeln abgerufen und mussten rückwärts in die Abteistraße rangieren. Hierzu wurde der Kreuzungsbereich Viehhofstrasse/Abteistrasse temporär von der Aachener Polizei abgesperrt und der Verkehr entsprechend geregelt.

 

EU-Rat nimmt Assoziierungsabkommen zwischen der EU und der Ukraine an

Donnerstag, 31.08.2017

Bereits 2014 haben die Europäische Union (EU) und die ukrainische Regierung ein... » Mehr